Wir verwenden Cookies, um Ihren Besuch auf unserer Website angenehmer gestalten zu können. Mehr Informationen

Wolf Oil Corporation

Flüssigkeiten für Legenden: ein wahrer kleiner All-Star

Klein, kraftstoffsparend und einer der ungekrönten Könige des Stadtverkehrs; von unseren Straßen ist der Opel Corsa nicht wegzudenken. Wir zeigen Ihnen, wie diese Stadtautos mit Champion ihren legendären Status erreichen.

Market news and trends

Der Einkauf? – Erledigt! Ihr geliebtes Kind? – Sicher auf dem Rücksitz! Der Opel Corsa schafft den Spagat zwischen klein und praktisch. Die Idee, ein etwas geräumigeres Fahrzeug als die extrem kleinen „Stadtautos“ zu entwickeln, entstand in den 70er Jahren als Reaktion auf den überaus populären Mini Cooper. Diese neue Autokategorie, die den schmeichelnden Namen „Superminis“ erhielt, schaffte es schnell an die Spitze und ist bis heute beliebt. 1982 beschloss Opel, sich dem Supermini-Hype anzuschließen, und brachte die erste Generation des Corsa mit dem eher langweiligen Namen „Opel Corsa A“ auf den Markt.

Die ersten Corsas auf unseren Straßen

Die meisten Menschen erkennen den Opel Corsa an seinem niedlichen, kugelartigen Look, aber die erste Generation war davon noch weit entfernt. Die erste Corsa Generation war kantig und eckig und richtete sich damit nach dem beliebten Designtrend der 80er Jahre, der auch bei VW Golfs aus dieser Zeit zu erkennen ist. Mit der ersten Generation kamen 3,1 Millionen Corsas auf die Straßen, worauf dieser kleine All-Star direkt zur Legende wurde.

Motortransformation

Der Slogan „Never change a winning team“ inspirierte Designer, Motoren zu verwenden, die ihre Zuverlässigkeit bereits in anderen Autos von Opel bewiesen haben. Die ersten Motormodelle waren mit Vergasern ausgestattet und benötigten für optimalen Schutz Motoröle mit hoher Viskosität. Dünnere Öle führten nämlich dazu, dass die Gase durch die ziemlich breiten Lücken zwischen der Zylinderwand und dem Kolben austraten. Im Laufe der Zeit entwickelte Opel den Corsa Motor weiter und reduzierte seine Emissionen. Opel meisterte diese Herausforderung mit einer Lösung, die sowohl „härter, besser, schneller, stärker“ als auch wesentlich kleiner war. Eine der ersten Innovationen bestand darin, Vergaser durch Einspritzsysteme zu ersetzen. Eine weitere Ergänzung war eine Version mit Turbolader, durch den der Motor mehr Leistung ohne höheren Kraftstoffverbrauch erzeugen konnte. Im Laufe der Zeit haben sich immer unterschiedlichere Technologien eingereiht, sodass Sie heute aus zahlreichen Motorvarianten wählen können. Bei diesen neuen Motoren sind Motoröle die Grundlage, um die strengen Abgasnormen zu erfüllen. Wir zeigen Ihnen, wie Champion diesen hohen Anforderungen gerecht wird.


CORSA A 1.0S: 1983 CHAMPION ACTIVE DEFENCE 15W40 SF/CD CORSA E 1.0 TURBO E: 2015 CHAMPION NEW ENERGY 5W30 D1
Der Motor in diesem speziellen Corsa Modell war zuverlässig und gut, aber nicht optimiert. Opel legt Ihnen nahe, Öle mit hoher Viskosität zu verwenden, z. B. 15W40 oder 20W50, um die Auswirkungen der relativ großen Toleranzen der meisten Teile zu verringern. Eines der geeigneten Champion-Produkte ist CHAMPION ACTIVE DEFENCE 15W40 SF/CD, das den Motor sauber hält und die richtige Viskosität für einen reibungslosen Betrieb aufweist. Dank seines Turbos und der Direkteinspritzung verfügt dieser leistungsstarke, aber kleine Motor über ernst zu nehmende Kraft. Mit diesem Design ging jedoch eine besondere Herausforderung einher: LSPI Diesem verborgenen Motorkiller ist nur mit angepassten Motorölen beizukommen. Andernfalls führt diese spezielle Art der Vorzündung beim GDI-Motor zu ernsthaften Schäden. CHAMPION NEW ENERGY 5W30 D1 hat eine offizielle GM dexos1TM Gen 2-Zulassung, d. h., dass Opel das Motoröl offiziell als optimale Lösung anerkannt hat, um diesen und einige andere Opel Motoren auf der Straße zu behalten.


Kraftübertragung auf die Räder: das Getriebesystem

Niemand möchte beim Schalten von Gängen aus dem Sitz gehoben werden, weshalb ein gut geschmiertes Getriebesystem für Ihren Fahrkomfort entscheidend ist. Opel hat stark in seine Getriebesysteme investiert, damit das Schalten sanfter und nahtloser als je zuvor erfolgt. Aber wussten Sie, dass diese Verbesserungen nur mit den richtigen Ölen erzielt werden können?

Moderne Getriebesysteme, sowohl manuelle als auch automatische, arbeiten unter großem Druck, benötigen häufig weniger Getriebeflüssigkeit und haben weniger Spiel. Wir entwickelten die Champion Transmission Fluids, um Ihren Fahrkomfort unter allen Umständen zu bewahren. Somit gehören sie in jede Werkstatt, die ihren Kunden bestmöglichen Service bieten will. Wir zeigen Ihnen, wie sich unsere Produkte entwickelt haben, indem wir die älteren und neueren Getriebesysteme des Corsa gegenüberstellen!

CORSA A: 4- oder 5-Gang-Schaltgetriebe, CHAMPION NEW ENERGY 75W80 MULTI VEHICLE CORSA E: 5- oder 6-Gang-Schaltgetriebe, 6-Gang-Automatikgetriebe, 5-Gang-Halbautomatikgetriebe, CHAMPION ECO FLOW 75W FE CHAMPION OEM SPECIFICATF D VI
Die ersten Corsas waren mit einem 4-Gang-Getriebe ausgestattet. Ein verbessertes 5-Gang-System kam schnell hinzu. Sie können sowohl das 4- als auch das 5-Gang-System mit dem CHAMPION NEW ENERGY 75W80 MULTI VEHICLE optimal schützen. Dieses hervorragende Schmiermittel ermöglicht ein weiches und vibrationsfreies Schalten bei älteren Getriebesystemen. Somit gehört es in jede Werkstatt, die ihre Servicequalität bei älteren Fahrzeugen optimieren möchte. Mehr Gänge und weicheres Schalten: Alle Getriebesysteme dieser Generation garantieren ein großartiges Fahrerlebnis und reduzieren Emissionen. CHAMPION ECO FLOW 75W FE trägt ebenfalls zum optimalen Kraftstoffverbrauch bei. Somit ist es in jeder Werkstatt unerlässlich, die mit den neuesten Motortrends mithalten möchte.

Automatische Getriebesysteme erfordern andere Flüssigkeiten, da sie unter anderen Bedingungen arbeiten. CHAMPION OEM SPECIFICATF D VI bietet umfassenden Schutz für das gesamte Automatikgetriebe.


Die richtigen Flüssigkeiten für jeden Corsa

Es sind unterschiedliche Flüssigkeiten erforderlich, damit Ihr Corsa perfekt funktioniert. Von der Scheibenwaschflüssigkeit bis zur hydraulischen Bremsflüssigkeit bietet Champion alle. Mit unserer schnellen und praktischen Produktsuche erhalten Sie eine Liste, anhand der Sie innerhalb weniger Sekunden erkennen, welche Flüssigkeiten Sie für die Wartung des nächsten Corsa in Ihrer Werkstatt benötigen.

Finden Sie das passende Schmiermittel

Produktsuche anhand der Schlüsselnummer

 

  • PKW PKW
  • Leichte Nutzfahrzeuge (< 7,5t) Leichte Nutzfahrzeuge (< 7,5t)
  • Motorräder, Motorroller, Mopeds, Quads (ATV) Motorräder, Motorroller, Mopeds, Quads (ATV)
  • LKW und Omnibusse (> 7,5t) LKW und Omnibusse (> 7,5t)
  • Landwirtschaftliche Fahrzeuge Landwirtschaftliche Fahrzeuge
  • Bau-, Bergbau- und Materialumschlagsmaschinen Bau-, Bergbau- und Materialumschlagsmaschinen

Zusammenfassung

  • Der Corsa ist zwar klein, aber praktisch.
  • Der Motor des Corsa wird immer fortschrittlicher.
  • Das Getriebesystem des Corsa wird immer komplexer.
  • Champion hat die Schmierstoffe für jedes Bauteil für jede Opel Corsa Generation.
  • Mit unserer Produktsuche finden Sie problemlos die perfekten Schmierstoffe für Ihren Corsa.